Part­ner

Porträt28. April 2020

Der SVV ist gut vernetzt, um die Anliegen und Interessen seiner Mitglieder zu vertreten. Dazu gehören Mitglied- und Partnerschaften in nationalen und internationalen Verbänden und Organisationen.

Einige Partner stehen jedoch besonders nahe: Die Tochtergesellschaft SVV Solution AG, der Elementarschadenpool und der Berufsbildungsverband VBV. Zudem unterstützt der SVV die Arbeit der Ombudsstelle der Privatversicherer und der Suva.

SVV Solution AG

Als Servicegesellschaft des SVV entwickelt und betreibt die SVV Solution AG Systeme zum Informations- und Datenaustausch und schätzt in Kantonen ohne Gebäudeversicherungsmonopol den Versicherungswert von Gebäuden.

Weiterlesen
 

Elementarschadenpool

Der ES-Pool ist ein freiwilliger Zusammenschluss privater Versicherungen zum besseren Risikoausgleich bei Elementarschäden. Dank dem ES-Pool ist es möglich, Elementarschäden mit einer für alle Versicherungsnehmer tragbaren Einheitsprämie zu versichern.

Weiterlesen

 

Berufsbildungsverband VBV

Der VBV ist der Berufsbildungsverband der schweizerischen Versicherungswirtschaft. Er steht für Versicherungsbildung mit Branchenabschluss und eidgenössischem Titel und sorgt damit für qualifizierten Nachwuchs bei den Arbeitskräften.

Weiterlesen
 

Ombudsstelle

Die Stiftung «Ombudsman der Privatversicherung und der Suva» hilft den Versicherten, indem sie versicherungsrechtliche Fragen beantwortet und in Konfliktsituationen lösungsorientiert vermittelt. Sie wurde vom SVV ins Leben gerufen und stellt seit 1972 ihre Dienste unentgeltlich und neutral zur Verfügung.

Weiterlesen
 

Netzwerk

Um Anliegen und Interessen seiner Mitglieder adäquat zu vertreten, kann der Schweizerische Versicherungsverband SVV jederzeit auf sein breites nationales und internationales Netzwerk zurückgreifen.

Weiterlesen