Das Jahr 2020 aus Sicht der Pri­vat­ver­si­che­rer im Vi­de­or­ück­blick

News23. März 2021

Die Coronakrise hat die einzelnen Versicherungsbereiche im vergangenen Jahr unterschiedlich stark geprägt. Klar wurde, dass die Schweiz in Zukunft auf eine Partnerschaft zwischen Bund und Privatversicherer setzen sollte, wenn sie sich versicherungstechnisch besser gegen eine nächste Pandemie wappnen will. Unser Videoblog zeigt die Auswirkungen der Coronakrise auf die verschiedenen Versicherungszweige – und dass die Privatversicherer volkswirtschaftliche Verantwortung übernehmen.

Rolf Dörig, Präsident SVV

Im ersten Teil unseres 6-teiligen Videorückblicks der Jahresmedienkonferenz zeigt Rolf Dörig, Präsident des SVV und Verwaltungsratspräsident der Swiss Life-Gruppe auf, welche Themen die Versicherungswirtschaft 2020 nebst Corona beschäftigt haben, welche Bedeutung sie in der Schweiz hat und wie in der Verbandsarbeit verschiedene Meinungen unter einen Hut gebracht werden können. 

Thomas Helbling, Direktor SVV

Der Direktor des SVV, Thomas Helbling, erläutert im zweiten Teil des Videorückblicks zur Jahresmedienkonferenz, wie die Versicherungswirtschaft auch in der Coronakrise ihre Rolle als tragende Säule der Schweizer Volkswirtschaft wahrgenommen hat.

Juan Beer, Mitglied des Vorstands SVV

Erdbeben, Cyberangriffe oder Pandemien – besondere Ereignisse erfordern besondere Versicherungslösungen: «Für zukünftige Pandemien fordern wir vom Bund eine öffentlich-private Partnerschaft, damit sowohl Gesellschaft als auch Wirtschaft weniger unter einem solchen Ereignis leiden.» – Juan Beer, Vorstandsmitglied des SVV und CEO der Zurich Schweiz unterstreicht im dritten Teil des Videorückblicks zur Jahresmedienkonferenz die Notwendigkeit einer Zusammenarbeit zwischen Bund und Privatversicherern.

Severin Moser, Mitglied des Vorstands SVV

«Die Art und Weise, wie wir unsere Arbeit erledigen, hat sich mit Corona wesentlich verändert.» – Im vierten Teil unseres Video-Rückblicks zur Jahresmedienkonferenz spricht Severin Moser, Vorstandsmitglied des SVV und CEO Allianz Suisse über die Herausforderungen, welche der Wechsel ins Homeoffice mit sich brachte und den Gesundheitsschutz der Mitarbeitenden.

Philomena Colatrella, Mitglied des Vorstands SVV

Trotz coronabedingten Mehrkosten können die Krankenversicherer ihren Kunden die medizinischen Leistungen jederzeit vergüten. «Corona ist als Pandemie-Szenario in den Reserven einkalkuliert», sagt Philomena Colatrella , Vorstandsmitglied des SVV und CEO CSS Versicherung im fünften Teil unseres Video-Rückblicks zur Jahresmedienkonferenz.

Thomas Szucs, Mitglied des Vorstands SVV

Was ist an Covid-19 so besonders?

Thomas Szucs, Vorstandsmitglied des SVV und Verwaltungsratspräsident der Helsana-Gruppe zeigt im letzten Teil unseres Video-Rückblicks zur Jahresmedienkonferenz die Besonderheiten des Virus auf und erläutert wie die Impfung den weiteren Verlauf der Pandemie beeinflussen kann.