Im Kampf gegen Naturgefahren sind alle gefordert

Kontext20. Oktober 2017

In allen Regionen der Welt nehmen die wirtschaftlichen Schäden durch Naturkatastrophen zu. Die Gründe für die häufiger und intensiver auftretenden Naturkatastrophen sind der Klimawandel, steigende Wertekonzentration in gefährdeten Gebieten und raumplanerische Fehlentwicklung.

Die Privatversicherer übernehmen im Bereich Naturgefahren eine wichtige Funktion. Sie sind erster Ansprechpartner, wenn es um Versicherbarkeit und Schadenregulierung geht, und engagieren sich in der Prävention. Die Präventionsprojekte, die die Versicherer selber durchführen oder unterstützen, haben zum Ziel, Schäden zu mindern und die Bevölkerung für das Thema Naturgefahren zu sensibilisieren. 

Gleichzeitig sind sie wichtiger Partner für Städte und Gemeinden für die Erarbeitung von Zonenplänen und pflegen eine enge Kooperation mit der Wissenschaft zur gemeinschafltlichen Lösungsfindung der Klimaproblematik. 

Folgen des Klimawandels begrenzen

Der SVV ist überzeugt, dass es zur Anpassung an den Klimawandel eine verstärkte Zusammenarbeit zwischen stattlichen und privaten Organisationen und der Versicherungsbranche braucht. Die Klimaveränderung eröffnet neue Perspektiven und forciert damit Innovation, Technologieentwicklungen, Forschung, Wettbewerbsfähigkeit und Sensibilisierung. Das können wir nur gemeinsam angehen. Viele Schäden durch Klimaveränderung lassen sich mit Anpassungsmassnahmen – wie adäquaten Bauvorschriften oder Sensibilisierungs-Kampagnen – verhindern. Hier werden die Versicherer mit ihrem Wissen einen wichtigen Beitrag leisten. Risikobewusstsein und risikoadäquates Verhalten muss gefördert werden. Zielführende Produkte mit angemessene Prämien können zusätzlich zur Prävention beitragen. Mit neuen Versicherungslösungen und über eine entsprechende Anlagepolitik könnten Versicherer zudem Betreibern und Investoren die Planung und die Realisierung von Infrastrukturprojekten für die Energiezukunft erleichtern. Das bedeutet aber auch, dass dafür die regulatorischen Vorraussetzungen geschaffen werden müssen.