Und bei wiederkehrenden Schäden?

Falls bei wiederkehrenden Naturkatastrophen Betroffene selbst keine Schutzmassnahmen ergreifen, ist die Meinung in der Bevölkerungen gespalten, ob Schäden uneingeschränkte von den Versicherungen vergügtet werden sollen. 42% sind der Ansicht, dass Betroffene dann eher (19%) oder auf jeden Fall (23%) mindestens zum Teil für die Kosten selber aufkommen müssen.

Letzte Aktualisierung am 27. Oktober 2010