Allgemeine Versicherungsbedingungen

Die allgemeinen Versicherungsbedingungen (AVB) umschreiben die für alle Verträge eines Versicherers in einer bestimmten Branche geltenden Rechte und Pflichten der beiden Vertragsparteien.

Ergänzt werden die AVB durch die besonderen Bedingungen für einzelne Versicherungsarten und durch die individuellen Vereinbarungen für einen bestimmten Versicherungsvertrag in der Police.

Der SVV publiziert unverbindliche Musterbedingungen. Die Versicherer können abweichende Bedingungen vereinbaren.

Musterbedingungen

Letzte Aktualisierung am 22. August 2012