Fallführungsinstrumente im Personenschadenfall

Fallführungsinstrumente im Personenversicherungsbereich erarbeitet durch die Arbeitsgruppe Personenschaden und Reintegration und dem medizinischen Dienst SVV.

Diese Fallführungsinstrumente ermöglichen den Versicherungsfachleuten bei gesundheitlichen Problem ihrer Versicherten mit den medizinischen Leistungserbringern, weiteren involvierten Versicherern und den Arbeitgebern unterstützend zusammen zu arbeiten und somit an der zeitgerechten und nachhaltigen Reintegration mitzuwirken.
 

Letzte Aktualisierung am 19. April 2016